Skateboard Anlagen

Skaten ist nach wie vor eine der beliebtesten Trendsportarten in Europa. Wir bieten mit unserem Lieferwerk A+ Urban Design Skateanlagen auf höchstem Niveau. Wir unterstützen Sie bei der Planung Ihrer Anlage mit ausführlicher Beratung sowie 3D-Zeichnungen für die Visualisierung in der Planungsphase.

Hier die Vorteile unserer Skateanlagen auf einen Blick:

  • Modulare Skateboard-Elemente aus bewährtem Beton (Wandstärke zwischen 8 und 16 cm).
  • TÜV-zertifizierte Skatelemente mit GS-Zeichen ("Geprüfte Sicherheit").
  • Witterungs- und vandalismusbeständige Materialien (Beton, Edelstahl, verzinkter Stahl, Hartgummi).
  • Einfaches Aufstellen, keine Fundamente oder Bodenbefestigungen notwendig.
  • Einfache Montage durch Aneinanderstellen mit Hubwagen oder Gabelstapler.
  • Geringe Wartung.
  • Geringste Lärmentwicklung.
  • Rutschfeste Fahrfläche.
  • Hartgummikantenschutz (längs einbetoniert) auf allen Seiten der Fahrfläche (auch konkave Flächen).
  • Anlaufkeile aus Edelstahl einbetoniert.
  • Durchgehende verzinkte Copingrohre mit Alukappen (gleiten besser und dellen nicht ein).
  • Große Vielfalt von Kombinationen, sowie Neukombinieren der Elemente möglich durch ihren modularen Aufbau.
  • Die Skate-Elemente sind nach der DIN EN 14974 - "Anlagen für Benutzer von Rollsportgeräten" geplant.